(Karmische) Belastungen auflösen

Tageskurs

Nicht nur das, was wir vererbt bekommen haben, kann eine Last sein, sondern es sind ebenfalls auch Geburtstrauma, die enorme Auswirkungen auf das Leben haben.

aus der Balance gekommen

Dieser ungewöhnliche und spannende Tageskurs zeigt Verblüffendes aus unserem Universum in uns und um uns herum. Was warum gespeichert wurde und dass dessen Auswirkungen uns doch alle in irgendeiner Form betreffen.

Wenn es die Geburt für die Mutter gut gelaufen ist, heisst das noch lange nicht, dass es auch so für das Kind empfunden wurde.

Z.B. ein Kaiserschnitt ist für ein Kind ein traumatisches Erlebnis. Das ist zu vergleichen wie ein Taucher zu schnell hochgekommen ist. Es hatte kurzfristig zu viel Stickstoff im Gehirnareal und zu wenig Sauerstoff weil es übersäuert ist. Die Folge das Kind muss sich bewegen, Diagnose Hyperaktiv?
Folge: jetzt werden diesen Sauerstoffkinder wie ich sie nenne, Ritalin geben. Das vermindert die Hirnkapazität und schon brauchen wir oft eine Sonderschule, Sonderausbildung und zum Schluss ist wirklich ein Sonderkind.

Das können aber auch Schock aus der Schwangerschaft oder aus einem früheren Leben sein. Hier lernen Sie zu testen und das Ruder selber in die Hand zu nehmen

Ewige Eide und Gelübde auflösen


Um Ewige Eide und Gelübde und somit auch Heilblockaden auszuschliessen,
empfehlen wir Ihnen diesen Vertrag, den Sie mit sich selber machen können,
30 Tage durchzulesen und so richtig gut zu verinnerlichen.

Niemand weiss, was die Seele oder die Vererbung mitbringt.
Machen Sie einen Auf- und Erlösungsvertrag [146 KB] mit sich selber.
Lesen Sie den öfters durch, bis er verinnerlicht wurde.